Manuel Volkmann, Rekord Fenster

„Besonders gut gefallen hat mir, dass die neuen Werkzeuge sehr leicht und unkompliziert vermittelt wurden.“

Marion Felgitsch, Tele2

„Die Art und Weise und Leidenschaft wie Regina ihre Erfahrung weitergegeben hat.“

Geeignet für:

  • Verkaufsleiter
  • Verkäufer Außendienst
  • Telefonverkauf
  • beratungsintensiven Einzelhandel
  • Unternehmer / Selbstständige

Gewinne statt Rabatte

Mehr Gewinn durch psychologisch effektive Preisverhandlung

Verkaufstraining für alle, die im Verkauf mehr Gewinn erwirtschaften wollen

Bei genauerer Betrachtung steigt mit dem Preis auch oft die Achtung! Wilhelm Busch

Sind Preise ein wesentliches Thema für Sie und Ihre Kunden? Warum auch nicht, in den meisten Branchen ist es so. Aber muss das so sein?

Kunden kaufen im Prinzip keine Preise, sondern ein Produkt oder eine Dienstleistung und vor allem den Nutzen oder Wert, den sie damit verbinden. So gesehen, sollte das der Fokus im Vertrieb sein. Es gibt viele Möglichkeiten das zu erreichen und gleichzeitig den Preis so zu verpacken, dass er aus dem Mittelpunkt rückt. Das hat sehr viel mit psychologischen Aspekten zu tun. Nicht der Preis, sondern unser Denken entscheidet darüber, ob wir etwas als billig oder als (zu) teuer empfinden.

Lernen Sie die psychologischen Preishebel in der Preisverhandlung richtig anzusetzen und sie für sich zu nutzen! Wie Sie mit praktisch anwendbaren Strategien Ihre Preisverhandlungen noch erfolgreicher abschließen können und so Ihre Deckungsbeiträge und Gewinne erhöhen, lernen Sie in diesem Verkaufstraining.

Inhalte

  • Warum es „zu teuer“ nicht gibt
  • Weshalb zuerst der Verkäufer selbst einen Preis „stehen“ können muss
  • Wie Sie Preise psychologisch richtig festlegen
  • Wie Sie den Wert aufbauen, statt den Preis zu reduzieren
  • Wie Sie Preise kundengerecht „verpacken“ und kommunizieren
  • Was Sie tun können, um Preiseinwände nicht aufkommen zu lassen
  • Wie Sie die Psychologie zu Ihrem Vorteil in der Preisverhandlung nutzen können
  • Wie Sie mit dem System der „6-Stufen im Preisgespräch“ in Preisverhandlungen besser aussteigen
  • Wie Sie Ihre Deckungsbeiträge und Gewinne erhöhen, ohne die Kunden im Preisgespräch zu verärgern
  • Was „Quid pro quo“ bedeutet und wie Sie diese Regel gewinnbringend einsetzen
  • Worauf Sie in Preisverhandlungen besonders achten müssen

Ihr Programm inkludiert

  • 1 tägiges Verkaufstraining individuell auf Ihr Unternehmen angepasst
  • bis zu 12 Teilnehmer
  • themenspezifische Unterlagen und Checklisten
  • gratis Hotline zum Trainer bis 3 Monate nach dem Verkaufstraining
  • optional: Kleingruppen-Videoanalyse mit persönlichem Video (auf SD-Karte)

Wie Sie vom Verkaufstraining „Gewinne statt Rabatte“ profitieren

Ziel dieses Verkaufstrainings ist es, dass das Thema „Preis“ in den Köpfen der Verkäufer sowie in der Kundenkommunikation entschärft wird. Dies wird Ihnen durch kreativere Produkt- bzw. Preisgestaltung einerseits, sowie durch Änderung der Sichtweise in den Köpfen des Vertriebs und bessere Kommunikationsinstrumente andererseits gelingen. Durch die Anwendung der Inhalte werden Sie nicht nur höhere Deckungsbeiträge und Gewinne erzielen, sondern auch Blockaden lösen, die Sie bisher daran gehindert haben noch profitabler zu sein.

Convince Regina Kmenta Roman Kmenta

Kontaktieren Sie uns!

Sie wollen sich näher informieren und erfahren, wie wir Sie dabei unterstützen können im Vertrieb noch erfolgreicher und profitabler zu werden? Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Kontakt aufnehmen
Convince Regina Kmenta Roman Kmenta

Sales Update!

Erhalten Sie regelmäßig die neuesten Gratis-Informationen rund um die Themen mehr Umsatz und Deckungsbeitrag im Verkauf direkt in Ihre Mailbox!

Sie sind eingetragen!

X